Internationale HofRegatta im Kanusprint

Hier können Sie sich das Plakat zur 26. HofRegatta 2017 downloaden. Klicken Sie bitte hier!

Hier können Sie sich die Ausschreibung zur 26. HofRegatta 2017 downloaden. Klicken Sie bitte hier!

Oder Sie gehen über www.reves-online.de, danach auf Regatten Süd und dort finden Sie die HofRegatta dann ebenso.

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zur Internationalen HOFRegatta im Kanusprint.
Die 26. Internationale HOFRegatta wird vom 16. bis 17. September 2017 am Quellitzsee in Hof/Tauperlitz ausgetragen.

Traditionell bildet diese Veranstaltung den Abschluß der Rennsaison und erfreut sich größter Beliebtheit bei den Sportlern. Allein in den letzten Jahren reisten immer ca. 1050 Teilnehmer aus bis zu 55 Vereinen aus Deutschland, Schweiz, Österreich, Tschechien, Ungarn und der Ukraine nach Hof, um an der Regatta teilzunehmen.

Selbst Weltmeister, Olympiasieger (Franziska Weber, Tina Dietze, Tom Liebscher, Tom Kierey, Birgit Fischer (GER) und Natascha Janic (HUN), Andreas Dittmer (GER)) und Landesmeister gaben sich hier schon einmal die Ehre.

Der sportliche Reiz besteht durch die Rennen über die 200 m Sprintdistanz und einem fachkundigen Publikum, welches ganz nah an der Rennstrecke die Sportler frenetisch anfeuert.

Die HOFRegatta zeichnet sich durch einmalig stark besetzte Canadier Rennen, selbst im C 8 aus. Auch die Mixed Rennen im Zweier und Vierer (Kajak und Canadier) und Vierer-Rennen, sowie die gemischten Staffeln im K1 und K2 über 4 x 200m sind in Hof von den Sportlern schon fast zum Kult erhoben worden.

Das Besondere an der HOFRegatta ist jedoch die familiäre und freundliche Atmosphäre, die vor Ort herrscht. Jeder, der an der Regatta schon einmal teilgenommen hat, wird dies bestätigen können.